Karate


Shotokan-Karate: vielfältig, traditionell und doch modern. Fördert die freie Entfaltung von Koordination, Motorik, Konzentration sowie die Stärkung des Selbstbewusstseins.

Schnupper-Stunden im September, jetzt vorbeikommen und unverbindlich anschauen!


Karate für Jugendliche (ab 13 Jahren)

Karate für Jugendliche bietet Spaß an der Bewegung und vereint Schnelligkeit, Dynamik, Kraft- und Ausdauertraining in perfekter Harmonie.

 

Im Karate-Training können die Jugendlichen an ihre Grenzen gehen und den Schulstress verarbeiten.

 

Zusätzlich fördert das Üben in der Gruppe soziale Kompetenzen, Achtung und Respekt vor dem Partner.


Karate für Erwachsene

Durch das ausgeprägte Training und die dafür erforderliche Konzentration gelingt es schnell, Abstand zum Alltagsgeschehen zu gewinnen. Karate ist Kampfkunst und Sport zugleich und spricht nahezu alle Muskeln an.

 

Nicht nur die Physis sondern auch die mentale Stärke und soziale Kompetenz wird verbessert. Das sind die besten Voraussetzungen zur Bewältigung des Work-Live-Balance.


Karate 40+

Karate ist gerade im fortgeschrittenen Alter eine hervorragend geeignete Sportart, um dem Körper Gutes zu tun.

Karate als Kampfsport lässt sich nur einen kurzen Lebensabschnitt lang betreiben. Karate als Kunst wächst mit den Jahren und wird im Alter perfektioniert.

 

Ein stufenweises Heranführen an Karate ist inhaltlich und sportlich auch im fortgeschrittenen Alter problemlos möglich. Wenn Du dich einmal mit einem Karateka in Deinem Alter unterhalten, wirst Du schnell erkennen, dass Spaß, Überzeugung und Motivation ansteckend sind!


Trainer:

Georgius Gkantos

Mail: georgios.gkantos@gmail.com

 

Trainingsort: kleiner Saal, Friedrich-Günther-Halle, Zellingen

 

Beitrag: kein Zusatzbeitrag 

Trainingszeiten:

Montag:

19:30 – 20:15 Uhr Jugend

19:30 – 21:00 Uhr Erwachsene & 40+

 

Mittwoch: 

19:30 – 20:15 Uhr Jugend

19:30 – 21:00 Uhr Erwachsene & 40+



Schnuppern erwünscht!