News


10.03.2018

TV Zellingen - TV Unterdürrbach (6:2)

Am Samstag, den 10.03.2018 bestritten wir unser letztes Spiel der Saison gegen unsere Nachbarn aus Unterdürrbach. Da beide Mannschaften Probleme bei der Aufstellung hatten und mit einem Spieler weniger antreten mussten, ging das Damendoppel und Dameneinzel kampflos an Unterdürrbach sowie das 2. Herrendoppel und 3. Herreneinzel kampflos an Zellingen. Somit starteten wir in die verbleibenden Spiele mit einem Spielstand von 2:2. Daniel und Markus überzeugten dann jedoch im 1. Herrendoppel und holten uns den nächsten Punkt souverän. Auch die beiden Herreneinzel mit Andreas und Markus konnten ohne Probleme für uns verbucht werden. Nachdem zum Schluss auch das Mixed mit Daniel und Carina deutlich in zwei Sätzen gewonnen wurde, beendeten wir den letzten Spieltag mit einem Sieg von 6:2.

Eine tolle Saison geht somit zu Ende und wir freuen uns über die Meisterschaft und den Aufstieg in die Bezirksoberliga. Nun verabschieden wir uns erstmal in die Turniersaison und Pause, bevor es im Herbst 2018 wieder losgeht. Bis dahin wünsche wir allen Badmintonspieler viel Spaß beim Spielen und Trainieren!

Eure Carina W.


24.02.2018

TV Zellingen S - Iphofen und SC Bad Kissingen

Am 24.02.2018 spielte die U15 Schülermannschaft in Iphofen gegen SG Iphofen/Wiesentheid und SC Bad Kissingen jeweils 3:3 unentschieden.

 

Iphofen/Wiesentheid : Zellingen

Erstes Doppel:

  • Jean Pascal Höfling und Anna-Lena Schaupp 21:10; 22:20

Zweites Doppel:

  • Jannik Gopp und Philipp Günther 13:21; 17:21

Einzel:

  • Jean Pascal Höfling 21:17; 21:13
  • Jannik Gopp 8:21; 7:21
  • Anna-Lena Schaupp 7:21; 5:21
  • Philipp Günther 21:8; 21:14

Bad Kissingen : Zellingen

Erstes Doppel:

  • Jean Pascal Höfling und Jannik Gopp 14:21; 8:21

Zweites Doppel:

  • Anna-Lena Schaupp und Philipp Günther 21:10; 21:11

Einzel:

  • Jean Pascal Höfling 17:21; 14:21
  • Jannik Gopp 4:21; 10:21
  • Anna-Lena Schaupp 21:5; 21: 6
  • Philipp Günther 21:10; 21:5

Leider hat es diesmal nicht zum Sieg gereicht. Trotzdem hat es allen viel Spaß gemacht und wir freuen uns auf die nächsten Spiele. Vielen Dank an Andreas Rosemann für die Betreuung und das Coaching.

Euere Anna-Lena Schaupp


14.01.2018

TV Zellingen - Hörstein (8:0)

Am Sonntag startete der Herbstmeister der Bezirksliga West in die Rückrunde. Es ging für die Aktiven der Abt. Badminton nach Hörstein. Hier wurde ein ungefährdeter 8:0 Sieg eingefahren. Die Stammspieler: Carina, Anne, Daniel und Andreas haben mit den beiden Ersatzkräften Sven Höfling und Steffen Nagel alle Spiele in jeweils 2 Sätzen gewonnen. Ausschließlich im ersten Herrendoppel konnte Hörstein etwas dagegen halten. Hier spielten Daniel und Steffen aber nach kurzer eingewöhnungsweise Stark auf und dominierten fortan die Partie. Am Sonntag den 21.01. geht es dann direkt weiter mit einem Heimspiel gegen den Tabellen zweiten Rottendorf.

Viel Erfolg der Mannschaft für dieses wichtige Spiel.

Euer Andreas Rosemann


14.12.2017

TV Zellingen - SG Kirchheim/Kleinrinderfeld (6:2)

Begonnen wurde mit dem 1. Herrendoppel Villalta/Rosemann A. gegen Emmerich/Dürr, das in 2 Sätzen für den TV Zellingen gewonnen wurde. Im 2. Herrendoppel besiegten Rosemann M./Jilg die Gegner Roß/Berberich in 2 Sätzen, im Damendoppel unterlagen Wedmann/Huber leider den gegnerischen Damen Kreißl-Haaf/Hümpfner. Das 1. Herreneinzel gewann Rosemann A. in 2 soliden Sätzen gegen Emmerich. Das 2. Herreneinzel von Rosemann M. gegen Dürr und das 3. Herreneinzel von Jilg M. gegen Roß waren umkämpft, aber beide wurden schließlich in 3 Sätzen gewonnen. Nachdem das Dameneinzel von Huber A. gegen Hümpfner verloren wurde, holten sich Wedmann/Villalta im Mixed gegen Berberich/Kreißl-Haaf nach 3 Sätzen den letzten Punkt für die Mannschaft. Somit konnte sich der TV Zellingen mit einem Sieg von 6:2 zufrieden auf den Nachhauseweg begeben.

Eure Anne Huber


03.12.2017

TV Zellingen - TSV Rottendorf (6:2)

Am Sonntag, den 03. Dezember 2017, traf unsere erste Mannschaft in Rottendorf auf den TSV Rottendorf I. Da unser Kader aufgrund Krankheit nicht in voller Stärke antreten konnte, gingen das Dameneinzel sowie das Damendoppel direkt an den TSV, wir starteten also mit 0-2 in die Partie. Begonnen wurde der Spieltag mit dem 1. Herrendoppel unter Daniel Villalta und Andreas Rosemann, sowie das 3. Herreneinzel von Marius Jilg. Beide Spiele konnten souverän gewonnen werden,

wodurch der Spielstand ausgeglichen wurde. Das anschließende zweite Herrendoppel von Marius Jilg und Markus Rosemann war hart umkämpft, dennoch konnte unser dritter Punkt in zwei Sätzen eingeholt werden. Das erste Herreneinzel gewann Andreas Rosemann deutlich in zwei Sätzen. Den Siegpunkt holten Daniel Villalta und Anne Huber im Mixed durch eine überzeugende Leistung. Im zweiten Herreneinzel erkämpfte Markus Rosemann anschließend in drei Sätzen den Ehrenpunkt für unser Team, am Ende des Spieltages stand es somit 6-2 für den TV Zellingen I. Nach einer sehr guten Vorrunde starten wir somit als klarer Tabellenführer in die Rückrunde.

Euer Marius Jilg


02.12.2017

TV Zellingen S - Iphofen und SC Bad Kissingen

Am Samstag den 2.12.2017 hat der TV Zellingen zu Hause 5:1 in der Laurentiushalle in Retzbach gegen Iphofen gewonnen. Für den TV Zellingen haben Jean Pascal Höfling, Jannik Gopp, Felix Weismann und Anna-Lena Schaupp gespielt. Im Herrendoppel gewannen Jean Pascal H. und Jannik G zusammen souverän in 2 Sätzen während im zweiten Doppel Felix W. und Anna-Lena S. knapp jeweils 19:21 unterlagen. In den Einzeln dominierte Zellingen hingegen deutlich und blieb ungeschlagen. Es war ein spannendes Spiel, das die Zellinger gegen starke Iphofener für sich entscheiden konnten. Im zweiten Spiel spielten die Schüler gegen den SC Bad Kissingen. Nach vier Siegen und zwei knappen Niederlagen konnte der TV Zellingen das Spiel für sich entscheiden. Insgesamt war es ein sehr schöner und erfolgreicher Tag.

Euer Jannik Gopp


02.12.2017

TV Zellingen - VSV Würzburg (6:2)

"Töten, Wischen, Stechen, Schneiden, Heben"

Das war heute das Motto der Ersten Aktiven Mannschaft Badminton des TV Zellingen gegen die Würzburger vom VSV.

Da krankheitsbedingt der TV nur mit einer Dame antrat, stand es schon zu Beginn 0:2. Gute Besserung an unsere Mannschaftsführerin Carina Wedmann.

Was? Jungs und Mädels in einer Mannschaft? Ja beim Badminton ist das gang und gebe. Jungs und Mädels stehen sogar im gemischten Doppel zusammen auf dem Spielfeld und kämpfen um die entscheidenden Punkte. In den 2 Jungs-Doppeln (Herren ;-)) wurde der Gegner in 2 Sätzen deutlich bezwungen, Andreas Rosemann und Daniel Villalta bzw. Markus Rosemann und Marius Jilg sicherten den Ausgleich zum 2:2. Andreas zeigte seinem Gegner im 1.Herreneinzel die Erfahrung eines Veteranen und Gewann deutlich in 2 Sätzen trotz Trainingsrückstand. 3:2 war der

Zwischenstand bevor es in es in die Einzel ging. Marius gewann sein 3.Herren Einzel. Den entscheidenden Siegpunkt holte Anne Huber nach Hause. Ihr Mut und das Vertrauen hatte sich gelohnt. Markus gewann dann auch noch deutlich sein

2.Herren Einzel leicht angeschlagen. 6:2 der Endstand, Klasse gemacht und viel Erfolg, nun sollte die Herbstmeisterschaft sicher sein. Danke auch an die zahlreichen Fans, die uns immer wieder unterstützen.

Aktuell: Schnuppern und Probetraining von 12-16 ;-) natürlich ohne Altersbegrenzung) Bei Interesse, fühl Dich eingeladen Dich zu melden.

Euer Daniel Villalta


26.10.2017

Unterfränkische Einzelmeisterschaft für Schüler & Jugend

Am 21.10.2017 war es mal wieder soweit: Die unterfränkische Einzelmeisterschaft in Bad Königshofen stand an! Diesmal trat aus Zellingen ein eher kleineres Grüppchen an, mit Anna-Lena Schaupp und Jannik und Alina Gopp insgesamt drei Spieler(-innen). Doch trotz der niedrigen Teilnehmerzahl aus unserem Ort konnten sehr viele Siege eingesteckt werden.

 

Anna-Lena Schaupp erreichte zusammen mit Jannik Gopp im Mixed (Altersklasse U 13) den 3. Platz, im Dameneinzel der Altersklasse U 13 erreichte sie ebenfalls den 3. Platz und im Damendoppel (selbe Altersklasse) zusammen mit ihrer Partnerin den 1. Platz.

 

Jannik Gopp erspielte sich des Weiteren den 3. Platz im Herreneinzel (Altersklasse U 13) und erkämpfte sich in der selben Altersklasse im Herrendoppel zusammen mit seinem Partner einen hervorragenden 1. Platz. Alina Gopp (Altersklasse U 17) belegte zusammen mit ihrer Doppelpartnerin den 1. Platz im Damendoppel, im Dameneinzel den 2. Platz. Außerdem erspielte sie zusammen mit ihrem Mixedpartner nach zwei hart erkämpften Siegen den 1. Platz in der Disziplin Mixed, Altersklasse U 17.

 

Am Ende des langen Spieltages waren alle zwar recht erschöpft, jeder mit drei Pokalen bestückt dann aber doch sehr glücklich und erfolgreich. An dieser Truppe sieht man, dass man mit Fleiß, Teamgeist und der Unterstützung von Eltern und Trainer tolle Erfolge erzielen kann.

 

Weiter so, wir sind stolz auf Euch!


23.09.2017

TV Zellingen - SV Hörstein (7:1)

Die erste Mannschaft des TV Zellingen startete am 23.09.2017 erfolgreich mit

einem 7:1 Sieg über Hörstein in die Saison. Das Damendoppel und

Dameneinzel ging kampflos an Zellingen. Das 1. Herrendoppel mit

Daniel/Andreas R. hatte sich schnell eingespielt und holte verdient den

nächsten Punkt für unsere Mannschaft. Auch Markus/Andreas D. zeigten im 2. Herrendoppel Ihre Qualitäten und sicherten einen weiteren Spielpunkt. Im 1. Herreneinzel musste sich Andreas R. leider gegen seinen souverän aufspielenden Gegner geschlagen geben Im 2. Herreneinzel zeigte Markus eine starke Leistung. Dabei gewann er den ersten Satz deutlich. Im zweiten Satz konnte er einen deutlichen Vorsprung seines Gegners einholen und behielt zum Satzende die Oberhand mit 23:21. Andreas D. im 3. Herreneinzel war seinem Gegner deutlich überlegen und holte somit den nächsten Punkt für unser Team. Auch Anne und Daniel zeigten im Mixed eine tolle Leistung und sicherten somit den 7.ten Punkt. Am 15. Oktober um 15:00 Uhr ist unser nächster Heimspiel. Zuschauer sind herzlich willkommen!

Eure Carina

Info


Ansprechpartner:

Daniel Villalta

01577 9014860

daniel.villalta@t-online.de

 

Trainingszeiten:

Dienstag:

FG Halle

17:00 – 18:30 Uhr,

Schüler Anfänger

 

18:15 – 20:00 Uhr,

Schüler Fortgeschrittene

 

20:00 – 22:00 Uhr,

Hobby und Aktive

 

Donnerstag:

Schulturnhalle in   Retzbach

18:00 20:15 Uhr,

Jugend

 

Freitag:

FG Halle

19:45 21:45 Uhr,

Mannschaftstraining

Fühlt euch zum Schnuppern und Probetraining herzlich eingeladen!



FG Halle = Friedrich Günther Halle in der Badstraße, Zellingen

Schulturnhalle in Retzbach = Laurentiushalle in der Straße " An der Hecke ", Retzbach